Unternehmensgruppe UBP-group

 

UBP-holding GmbH & Co. KG

Sie ist die Holding der UBP-group und ist an fast allen Projektgesellschaften beteiligt. Sie finanziert i.d.R. die Eigenkapitalseite der einzelnen Projektgesellschaften.


UBP-consulting GmbH & Co. KG

Sie ist die Projektentwicklungsgesellschaft der UBP-group und führt Projektentwicklungen im Bereich der Erneuerbaren Energien durch.
Dazu zählen u.a. Wirtschaftlichkeitsberechnungen zu Wärmenetzen und Heizzentralen, die mit Holzhackschnitzeln beheizt werden. Sie tritt auch als Betreiberin von diesen Anlagen auf. Darüber hinaus ist die UBP-consulting als KfW-Energieeffizienzberater tätig und führt auch Dienstleistungen im Bereich der Boden- und Grundwassersanierungen durch.

 

UBP-innovation GmbH & Co. KG

Sie ist ein Zusammenschluss der UBP-group mit der Merk Baudesign GmbH (www.merk-baudesign.de), die gemeinschaftlich das Konzept für die neue Firmenzentrale der UBP-group entwickelt haben. Das neue Gebäude ist nicht nur das neue Zuhause der UBP und der Merk Baudesign, sondern bietet zudem auch noch eine weitere Gewerbeeinheit für Dritte und 6 Wohnungen, die die UBP-innovation selbst vermietet.

 

UBP-hss GmbH & Co. KG

Sie wurde 2010 gegründet und fungiert als Heizungsbaubetrieb innerhalb der UBP-group. Die Kernkompetenz der UBP-hss ist der Bau von kleinen Holzheizungen (Pellett- & Holzhackschnitzelheizungen) und Beratung bei der Wahl von neuen Heizungssystemen.

 

UBP-contracting GmbH & Co. KG

Sie wurde 2010 gegründet und betreibt mehrere kleine Wärmenetze und Heizwerke der UBP-group. Dazu zählen eine 150 kW Anlage in Wiesloch und eine 240 kW in Wüstenrot, die 2015 errichtet wurde. Das Heizwerk inkl. Wärmenetz in Wüstenrot wurde im Rahmen des Bundesforschungsauftrags der Gemeinde Wüstenrot im Teilort Weihenbronn zur Versorgung von vier privaten Häusern und den kommunalen Einrichtungen Rathaus, Feuerwehr und Bauhof errichtet. Die Besonderheit des Konzeptes ist die dezentrale Integration von solarthermischen Anlagen in das Wärmenetz. Weitere Informationen finden Sie unter hier.

 

UBP Holzenergie Sachsen GmbH & Co. KG (HES)

Sie wurde 2010 gegründet. Die UBP Holzenergie Sachsen hat ihre Betriebsstätte in Eibenstock (Sachsen). Sie hat sich der lokalen Energiepolitik verschrieben und plant, baut und betreibt Wärmenetze rund um Eibenstock.
Darüber hinaus erzeugt die HES Brennstoffe (Holzhackschnitzel und Holzbriketts) aus regionalen Materialien, die zum Betrieb der eigenen Heizwerke genutzt und überwiegend in der Region vermarktet werden.

 

ProKlima GmbH & Co. Biomasseheizwerk Wiesloch KG

Sie wurde 2003 gegründet und war die erste Projektgesellschaft der Unternehmensgruppe. Die Biomasseheizwerk Wiesloch betreibt eine Heizzentrale und ein Wärmenetz in Wiesloch. Dabei werden die Schulen der Stadt, des Landkreises, ein Altenpflegeheim, ein privatwirtschaftliches Unternehmen und mehrere Privathaushalte mit Wärme versorgt. Die Anlage hat eine Leistung von 6 MW und wird mit Holzhackschnitzeln versorgt.

 

ProKlima GmbH & Co. SOLAR KG

Sie wurde 2011 gegründet und betreibt eine Photovoltaikanlage mit 740 kWp im sonnreichen Breisgau.